Nerdcafé

In einer vernetzten Welt ist der Umgang mit Informationstechnologie allgegenwärtig. Entgegen dem Ursprungsgedanken des Internet entstanden mächtige zentrale Dienste, die NutzerInnen immer mehr in die Konsumentenrolle zwängen. Außerdem bergen aktuelle Entwicklungen wie das Internet of Things möglicherweise Gefahren:

IoT is turning homes into datacenters with no system administrators and no security team. (via @taotetek)

Das Nerdcafé bietet freien Raum für offene Diskussionsrunden dieser und ähnlicher Themen, Weitergabe von Wissen und kreative Umsetzung von Ideen. Zusätzlich finden angekündigte Workshops und Vorträge statt.

Diese Themengebiete interessieren uns:

  • Sichere Kommunikation im Internet (E-Mail und Instant Messaging verschlüsselt)
  • Freie Software vorstellen (als Alternative zum proprietären Gegenpart)
  • Dezentralität fördern (eigenes Blog, P2P)
  • Nachhaltiges Handeln (Gegenstände reparieren oder aus defekten Geräten neue bauen)
  • digitale Kunst (Gaming, Erstellung von Grafiken und Musik)