Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Radikale Ökologie

Juni 28 @ 19:30 - 23:55

Der JBN und BUND Naturschutz hat Christof Mackinger eingeladen, um am Mittwoch den 28.6. um 19.30 Uhr im Freiraum über Themen der Radikalen Ökologie einen Vortrag zu halten.
Mackinger ist Politikwissenschaftler, Aktivist und Verfasser zahlreicher journalistischer Artikel zu den Themen Soziale Bewegungen, Repression, die Mensch-Tier-Beziehung und Rechtsextremismus. Sein Buch “Radikale Ökologie” (Unrast Verlag) handelt u.a. von Biopiraterie, Fracking, Gentechnologie.

Zum Inhalt: „Nie zuvor war der Umfang des verwertenden Zugriffs auf die Natur und ihre Ressourcen so umfassend wie heute. Radikaler Widerstand dagegen ist in Westeuropa, gelinde gesagt, überschaubar. Mackinger umreißt die Geschichte der radikalen Ökobewegung, stellt dar, welche Konzepte wirkliche Alternativen zu einer Gesellschaft sein könnten, die auf der unbegrenzten Ausbeutung von Naturressourcen basiert und gibt einen Überblick über die Möglichkeiten progressiver Bewegungen, der voranschreitenden Ökonomisierung der Natur gegenzusteuern.“ (Zusfg. des Unrast-Verlages).

Im Anschluss wollen wir mit Peter Heller, Vorsitzender der Ortsgruppe vom BUND Naturschutz Dachau auch lokale Themen besprechen, wie das aktuell zur Debatte stehende Landschaftsschutzgebiet zwischen Dachau und Karlsfeld.

Details

Datum:
Juni 28
Zeit:
19:30 - 23:55
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Freiraum Dachau
Brunngartenstraße 7
Dachau, Bayern 85221 Deutschland
Webseite:
http://www.freiraum-dachau.de