Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen › Vorträge

Veranstaltungen Listen Navigation

Dezember 2017

Braune Esoterik und Verschwörungstheorien

5. Dezember 2017 @ 19:00 - 22:00

Antifaschistisches Infocafé 5.12.2017 offen ab 19:00 Uhr Beginn Vortrag: 20:00 Uhr Braune Esoterik und Verschwörungstheorien Die Verbreitung esoterischer Überzeugungen in unserer Gegenwartskultur ist immens, so dass Kritiker von einer Esoterisierung der Gesellschaft" sprechen. Dabei tauchen immer wieder Verschwörungstheorien auf, die sich gegen die Medizin und die Politik richten. Gerade über die Ökologie und die alternativen Videoportale im Internet werden problematische esoterische Überzeugungen verbreitet. Die Esoterik gleicht einem trojanischen Pferd, wodurch antidemokratisches und rechtsextremes Gedankengut gesellschaftsfähig gemacht wird. Wer sind die…

Mehr erfahren »
Februar 2018

Antifa-Café

Februar 6 @ 19:00 - 23:55
Freiraum Dachau, Brunngartenstraße 7
Dachau, Bayern 85221 Deutschland

Pro Choice is ois! Antifaschistische Infocafé 06.02.2018 offen ab 19:00 Uhr Beginn des Vortrags 20:00 Uhr *Pro Choice is ois!* Reaktionäre AbtreibungsgegnerInnen sind weltweit aktiv, so auch in der BRD und in Österreich. Mit jährlichen sogenannten "1000-Kreuze-Marsch" propagieren sie ein sexistisches, homophobes, antisemitisches, rassistisches und ultra-religiöses Weltbild. Die organisierten AbtreibungsgegnerInnen haben dabei erfreulicherweise mit Gegenwehr seitens Pro-Choice-Aktivist_innen zu kämpfen. In Salzburg reagiert die Staatsmacht auf diesen Widerstand immer wieder mit Festnahmen. Auch rechten Parteien ist der selbstbestimmte Umgang von Frauen*…

Mehr erfahren »

Infoveranstaltung zur Gründung einer solidarischen Landwirtschaft im Raum Dachau

Februar 15 @ 19:30 - 22:00

Willst du... ...frisches Bio-Gemüse, regional & saisonal, vielfältig & lecker? ...selber auch mal in der Erde wühlen? ...dabei Teil einer Gemeinschaft werden? Dann komm und erfahre, wie das funktionieren kann. Wir gründen eine Solidarische Landwirtschaft auf einem vielseitigen Biohof bei Odelzhausen, wo wir ab April mit dem Anbau von Gemüse beginnen werden. Dazu suchen wir noch etwa 40 Menschen, die gerne Mitglied werden wollen. Die Hauptarbeit erledigt ein Gärtner und Landwirt. Als Mitglied entscheidest du z.B. was angebaut wird und…

Mehr erfahren »
März 2018

Diskussionsplattform 10 Jahre Freiraum – Vergangenheit und Zukunft

März 9 @ 19:00 - 22:00
Freiraum Dachau, Brunngartenstraße 7
Dachau, Bayern 85221 Deutschland

10 Jahre Freiraum. WIE und vor allem WARUM ist das Projekt "selbstverwaltetes Jugend- und Kulturzentrum in Dachau" entstanden? Und wie geht es in Zukunft weiter? Diese zentralen Fragen wollen wir am 9. März ab 19 Uhr erneut stellen. Jede_r ist herzlich eingeladen gemeinsam mit Gründern, Vereinsmitgliedern, Vertretern der Stadtverwaltung und Unterstützern an der Diskussionsplattform teilzunehmen. Begleitend dazu zeigen wir Fotos vom Aufbau/Renovieren des Raums und gesammelten Erinnnerungen an die letzten 10+ Jahre. Der Freiraum ist ein Ort zum mitgestalten! Wir…

Mehr erfahren »
April 2018

Antifa-Café

April 3 @ 19:00 - 23:55
Freiraum Dachau, Brunngartenstraße 7
Dachau, Bayern 85221 Deutschland

Die AfD und die soziale Frage Antifaschistisches Infocafé 03.04.2018 offen ab 19:00 Uhr Beginn des Vortrags 20:00 Uhr Vortrag und Diskussion mit Stefan Dietl, Autor des Buches "Die AfD und die soziale Frage" Innerhalb von gerade einmal vier Jahren zog die Alternative für Deutschland (AfD) mit teils zweistelligen Ergebnissen in vierzehn Landesparlamente ein. Mit der Wahl in den deutschen Bundestag 2017 wurde sie endgültig zur erfolgreichsten Parteineugründung der Bundesrepublik. Zu ihrem Programm gehört neben der Hetze gegen Mirgant*innen und Geflüchtete,…

Mehr erfahren »
Mai 2018

Antifa-Café

Mai 8 @ 19:00 - 23:55
Freiraum Dachau, Brunngartenstraße 7
Dachau, Bayern 85221 Deutschland

Pro Choice is ois Achtung: Außerplanmäßig am 8.5.2018 Der Vortrag fiel im Februar aus und wird jetzt nachgeholt offen ab 19:00 Uhr Beginn des Vortrags 20:00 Uhr Reaktionäre AbtreibungsgegnerInnen sind weltweit aktiv, so auch in der BRD und in Österreich. Mit jährlichen sogenannten „1000-Kreuze-Marsch“ propagieren sie ein sexistisches, homophobes, antisemitisches, rassistisches und ultra-religiöses Weltbild. Die organisierten AbtreibungsgegnerInnen haben dabei erfreulicherweise mit Gegenwehr seitens Pro-Choice-Aktivist_innen zu kämpfen. In Salzburg reagiert die Staatsmacht auf diesen Widerstand immer wieder mit Festnahmen. Auch rechten…

Mehr erfahren »

Working Class Culture Café

Mai 10 @ 19:30 - 23:55
Freiraum Dachau, Brunngartenstraße 7
Dachau, Bayern 85221 Deutschland

Solidarität mit den Beschäftigten der Helios Amper Kliniken Dachau Information - Austausch - Vernetzung offen ab 19:30 Uhr Live auf der Bühne: David Rovics, Singer/Songwriter /Portland USA) Mitglied der Gewerkschaft IWW http://www.davidrovics.com/ Beginn des Konzerts 20:30 Uhr *Weil ihr für uns da seid, wenn wir euch brauchen* Täglich kümmert ihr euch um unsere Gesundheit und Pflege, wenn wir euch in Notfällen oder Krankheit brauchen. Und das stets ungefragt. Nun sehen wir, dass ihr unsere Unterstützung braucht, wenn es um eure…

Mehr erfahren »
Juni 2018

Antifaschistisches Infocafé

Juni 5 @ 19:00 - 23:55
Freiraum Dachau, Brunngartenstraße 7
Dachau, Bayern 85221 Deutschland

Biographien aus dem antifaschistischen Widerstand in Dachau 5.6.2018 offen ab 19:00 Uhr Beginn 20:00 Uhr „Das andere Dachau“. Unter diesem Begriff sollte nach 1945, bis in die Achtziger Jahre hinein der Außenwelt weis gemacht werden, dass die NS Verbrechen separat von der Stadt und ihrer Bevölkerung abliefen. Die permanente Hervorhebung ortsansässiger Künstler_innen sollte den Namen Dachau reinwaschen. Sich mit der NS Vergangenheit nicht zu beschäftigen war jahrzehntelang Konsens. Aber es gab in Dachau antifaschistischen Widerstand. Dieser reichte von der Arbeiter_innenbewegung,…

Mehr erfahren »
Juli 2018

Antifa-Café

Juli 3 @ 19:00 - 23:55
Freiraum Dachau, Brunngartenstraße 7
Dachau, Bayern 85221 Deutschland

PAG und wie weiter? 3.7.2018 offen ab 19:00 Uhr Beginn 20:00 Uhr Allen Widersprüchen zum trotz wurde das neue Polizeiaufgabengesetz (PAG) im Mai im bayerischen Landtag verabschiedet. Die „bayerische Art zuzulangen“ bekommt damit Befugnisse, die den staatlichen Eingriff bei allen Menschen rechtlich absichert und darüber hinaus potentieller Willkür Tür und Tor öffnet. Welche Auswirkungen hat das PAG konkret für politische Aktivist_innen? Welche aktuellen Erkenntnisse und Erfahrungen gibt es seit der Einführung? Wie kann der Widerstand weiter forciert werden? Was kann…

Mehr erfahren »

Social Media, Straßenaktivismus und Gewalt

Juli 23 @ 19:00 - 23:55
Freiraum Dachau, Brunngartenstraße 7
Dachau, Bayern 85221 Deutschland

Über die „Identitäre Bewegung“ Vortrag mit Robert Andreasch (a.i.d.a.) 23.07.2018 Beginn: 19:00 Uhr Es lohnt sich die „Identitäre bewegung Bayern“ (IB Bayern) genauer zu betrachten. Nicht weil sie in den Massenmedien eine viel stärkere Beachtung bekommt als andere wichtige Organisationen der radikalen Rechten. Auch nicht, weil ihr die dreiste Selbstinszenierung als geschickte schlagkräftige, subkultutrell verankerte oder gar gewaltfreie Jugendorganisation abgenommen werden müsste, sondern weil die elitäre Kaderorganisation, die sich selbst zur „Bewegung“ hochstilisiert, tatsächlich einen wichtigen Knotenpunkt der außerparlamentarischen Rechten…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren