Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Der Freiraum wird 12! – Samstag

  Freitag den 06.03.20: Entritt ab 19Uhr Turd Sandwich (Punk/Crackrocksteady – München) Octopus Grip (Stonerrock, – München)  elcasette (riot grrl – München) Eintritt: Spende Samstag, den 07.03.20: Eintritt ab 18 Uhr Die Ermordung von König Ludwig II & Critical Weißbierstudies … Weiterlesen

ABGESAGT Seidlers unglaublicher Birthdaybash

Freiraum Dachau Brunngartenstraße 7, Dachau

Seidlers unglaublicher Birthdaybash feat. Rootz Radicals, Naftali, Asimba, Steffi, Commander Kermit               20.03.2020 - Beginn: 20:30 Ende: 4:00 Eintritt gegen Spende Die Geschwister Salvermoser laden ein, zum ultimativen abdancen, weil abdancen ist Familiensache. Von … Weiterlesen

Spendenflohmarkt für „Stand by me Lesvos“

Da die momentane Situation in den Auffanglagern für Geflüchtete auf den griechischen Inseln menschenunwürdig ist, möchten wir unseren Beitrag zur Verbesserung der Lage vor Ort leisten. Uns lässt die dortige Situation nicht in Frieden. Im rechtlichen Niemandsland sind 20.000 Geflüchtete … Weiterlesen

ATP Crew live at Freiraum Dachau

ONLINE VERANSTALTUNG - ATP Crew live at Freiraum Dachau - 28.06.2020 - 20 Uhr Hier der Link zum Stream: https://youtu.be/0LR0dk5vjdg Eure Dosis Subkultur für daheim: Die ATP Crew performt ihr neues Album "Asphaltpiraten", haut ne Freestyle Session mit Packed Rich … Weiterlesen

Rette mein Pferd online Konzert „live at Freiraum“

Youtube

Sonntag, 19.07. ab 20 Uhr live - nur hier: https://youtu.be/KQfGHJHdvnw Eure Dosis Subkultur für daheim: Dieses Mal erweist uns die Band RETTE MEIN PFERD die Ehre. Sie hält, was sie verspricht. Doch bis jetzt wurde noch kein Pferd gerettet! Aber … Weiterlesen

Kostenlos

Fahrrad-Demo „Die Krise heißt Kapitalismus!“

Die COVID-19-Krise hat bestehende soziale Widersprüche und Ungleichheit verschärft. Arbeitslosenzahlen, Kurzarbeit nehmen zu, Entlassungen beginnen und werden mit dem Ende des Kurzarbeitsgeldes und der staatlichen Zahlungen an Großunternehmen nicht gekannte Ausmaße annehmen. Über 40 Milliarden Euro gingen bisher ans deutsche … Weiterlesen