Näh- und Bastelcafe

Februar 12 @ 17:00 22:00

Lust ein neues (oder auch ein erstes) Nähprojekt zu starten? Wir haben die Nähmaschine und Stoffe schon bereitgestellt!

Stricken, Häkeln, Nähen, Malen, Alles wonach dir der Sinn steht.
Schau vorbei, zusammen macht’s mehr Spaß!

► Jeden 2ten Sonntag
► Offen ab 17:00uhr
► Eintritt frei
► Bitte kommt getestet


Would you like to start a new (or your first) sewing project? We have already provided the sewing machine and fabrics!

Knitting, crocheting, sewing, painting, whatever you like to do.
Check it out, it’s more fun together!

► Every second Sunnday
► Open doors at 5pm
► Free entry
► Please come tested

AntifaCafe im Februar: Jahresrückblick

Februar 7 @ 19:00

Mit dem Start ins neue Jahr wollen wir zuerst einen Blick zurück ins alte werfen. Seid eingeladen zum antifaschistischen Jahresrückblick 2022. Es wird um lokale extrem rechte Vorfälle aller Art gehen, aber natürlich auch um die als „Spaziergänge“ bezeichneten Demonstrationen gegen Pandemiemaßnahmen und Impfung vor einem Jahr. Verbunden mit der Frage, inwiefern sich neue Tendenzen in Qualität und Ausprägung abzeichnen und was das für antifaschistische Arbeit in Zukunft bedeutet.

► Offen ab 19Uhr, Beginn 20Uhr
► Bitte kommt getestet!
► No racism – no sexism – no masters – Ⓐ

Kommt vorbei, es wird sich lohnen

Küche für Alle

Januar 16 @ 18:00 22:00

Wir möchten euch herzlich zur nächsten Küche für Alle am Montag, 16.01.2023, einladen. Ab ca. 18 Uhr gibt es warmes Essen, bisschen Musik und vor allem gute Gesellschaft.

Du zahlst nur so viel du auch kannst (das kann auch 0€ heißen und ist völlig okay!). Wenn du gut verdienst, freuen wir uns über einen solidarischen Betrag, der dann andere Essen mitfinanziert. Du nimmst dir selbst und wäscht deinen Teller hinterher auch wieder ab.

Diesmal gibt’s ganz einfach Nudeln mit Tomatensoße (und vllt. saisonalem Gemüse).

Die Küche für Alle ist ein Gemeinschaftsprojekt des Solidarity Network Dachau, dem Freiraum e.V.  und dem Schere Stein Papier e.V. und findet im Erdgeschoss der Kleinen Altstadtgalerie (Burgfriedenstr. 3, 85221 Dachau) statt.

Wir suchen immer noch Menschen, die uns helfen wollen zu kochen. Wer Kapazitäten hat ist ebenso eingeladen sich verbindlicher zu engagieren und mit in die Planung und Vorbereitung zu kommen.

Flyer für die Küche für Alle am 16.01.2023
Küche für Alle am 16.01.2023

Kleine Altstadtgalerie

Burgfriedenstr. 3
Dachau, 85221 Deutschland

Blank Out // The Crushers // Uschi

Januar 24 @ 20:00

★The Crushers
(Garage-Rock – Kutna Hora, Czechia)
https://bandzone.cz/thecrushersband?at=info

★Blank Out
(Punk – Kolin, Czechia)
https://blankout.bandcamp.com

★Uschi
(Funky-Punky – München)
https://uschi.bandcamp.com

► Einlass: 20 Uhr, Spendenvorschlag 6Euro
► Bitte kommt getestet!
► No racism – no sexism – no masters
Ⓐ support your local punkshows Ⓐ

Küche für Alle

19. Dezember 2022 @ 18:00 22:00

Wir laden euch herzlich zur nächsten Küche für Alle am Montag, 19.12.2022, einladen. Ab ca. 18 Uhr gibt es warmes Essen (immer vegan), bisschen Musik und vor allem gute Gesellschaft.

Du zahlst nur so viel du auch kannst (das kann auch 0€ heißen und ist völlig okay!). Wenn du gut verdienst, freuen wir uns über einen solidarischen Betrag, der dann andere Essen mitfinanziert. Du nimmst dir selbst und wäscht deinen Teller hinterher auch wieder ab. Wir freuen uns auf dich!

Diesmal gibt es Chili (mild, wir haben aber Scharfmacher da).

Die Küche für Alle ist ein Gemeinschaftsprojekt des Solidarity Network Dachau, dem Freiraum e.V. und dem Schere Stein Papier e.V. und findet im Erdgeschoss der Kleinen Altstadtgalerie (Burgfriedenstr. 3, 85221 Dachau) statt.

Wir suchen immer noch Menschen, die uns helfen wollen zu kochen. Wer Kapazitäten hat ist ebenso eingeladen sich verbindlicher zu engagieren und mit in die Planung und Vorbereitung zu kommen.

Solidarity Network Dachau: https://solnet.freiraum-dachau.de
Freiraum e.V. Dachau: https://freiraum-dachau.de
Schere Stein Papier e.V.: https://scheresteinpapierev.de

Kleine Altstadtgalerie

Burgfriedenstr. 3
Dachau, 85221 Deutschland

MASH UP CHAOS PARTY

31. Dezember 2022 @ 19:30

Beenden wir dieses Jahr mit etwas großartigem Chaos.

Line Up:

Obacht! Attentione! Änderungen im Line-up:
Leider müssen sowohl HC Baxxter als auch BOLZEN wegen
krankheit absagen. Als kleiner Ausgleich springen
Scheisshaus Action (Rotzpunk) und MGM (Anarchopunk) ein.
Damit ist das Programm wieder voll. Kommt pünktlich und frisch
getestet. Der erste Act startet um 20Uhr!
Wir freuen uns auf euch!

Scheisshaus Action (Rotzpunk)

MGM (Anarchopunk)

Umluft 180  (10er-Retropunk)

Krafunkel (QueerFolkPunk)

Rik the OG (OldschoolNewschoolHipHop)

KMAT (Rapcore)

Ghetto T (TuttiFrutti)

Open Trash & Gabba Set till End.

Wir starten um 20 Uhr mit der ersten Band, Einlass 19:30

Spendenvorschlag 3 Euro
► Bitte kommt getestet!
► No Racism – No Sexism – No Idiots

10.12. Soli Flohmarkt in der ATram

Freedom for all Antifascists/Anarchists in Belarus!
Soli Flohmarkt am 10.12! In der ATram, München!

Die Antifaschistin Kita wurde vor zwei Wochen zu zweieinhalb Jahren Knast verurteilt. Der Grund: Sie hat sich auf Instagram gegen Putins Krieg geäußert und die Handlanger Lukaschenkos als „Schweine“ bezeichnet. Dieses Schicksal steht exemplarisch für die Diktatur in Belarus wo besonders Anarchist*innen verfolgt werden. Unter anderem drohen Kriegsgegner*innen bis zu 20 Jahren Straflager. Einige befanden oder befinden sich im trockenen Hungerstreik gegen die unmenschlichen Haftbedingungen und der Willkür des Regimes. Lukaschenko, der auch schon die LGBTQ Community als „abartige Perversion“ bezeichnet hat und Homosexualität wieder unter Strafe stellen möchte, will mit allen Mitteln alle Menschen zum Schweigen bringen, die sich gegen sein und Putins Regime äußern, welches ihn am Leben hält.

Aus diesem Grund beteiligen wir uns am 10.12 an einen Soli Flohmarkt um diesen Menschen finanziell unter die Arme zu greifen. Der komplette Erlös wird dem Anarchist Black Cross Belarus gespendet. Los geht’s ab 17:00 mit warmen Getränken. Danach klingen wir den Abend mit Musik aus. Wir freuen uns auf euch!

Der Flohmarkt findet in der ATram auf dem Gelände Bahnwärter Thiel statt!!
Bahnwärter Thiel
Tumblingerstraße 45
80337 München

Freedom for all Antifascists/ Anarchists in Belarus (A)!

Antifa Café Kickerturnier

6. Dezember 2022 @ 19:30 23:00

Lockert eure Handgelenke und kommt am 06.12. zum Antifa Cafe Kickerturnier

Die Männerfußball WM in Katar polarisiert. Die Fanszenen und weite Teile der Bevölkerung, sowie Kneipenbetreiber*innen sind sich bundesweit einig die gesamte WM zu boykottieren. Um diesen Boykott symbolisch zu unterstützen werden wir im Dezember Antifa Café ein Kickerturnier veranstalten. 

Ihr könnt als Zweierteams kommen oder es werden vor Ort Zweierteams gebildet. Erfahrung und technische Skills spielen dabei keine Rolle. Und Deutschland sowieso nicht!

Offen wie immer ab 19:00 Uhr | Beginn 20:00 Uhr

Für einen Boykott gibt es massenhaft Gründe – hier eine Auswahl der wichtigsten:

  • Die Monarchie am Golf ist ein fundamental religiöses, diktatorisches Regime 
  • Schätzungen zufolge starben beim Bau der WM Stadien über 6500 Arbeiter*innen – das macht 3 Tote für jede Spielminute der WM
  • Die migrantischen Arbeiter*innen wurden wie Leibeigene behandelt – ihnen wurden die Pässe abgenommen, sie wurden zum Teil nicht bezahlt und waren körperlicher Gewalt ausgesetzt
  • Frauen werden nicht als gleichwertige Menschen angesehen, man schüttelt ihnen zum Teil nicht einmal die Hand
  • Frauen stehen unter männlicher Vormundschaft, müssen sich die Erlaubnis einholen, um in öffentlichen Jobs zu arbeiten, ins Ausland zu reisen oder zu heiraten. Verheiratete Frauen, die Sex verweigern oder ohne Erlaubnis das Haus verlassen, gelten als „ungehorsam“. Geschiedene Frauen dürfen nicht eigenständig Dokumente für die eigenen Kinder bezüglich Bildung und medizinischer Versorgung unterzeichnen.
  • Homosexualität ist verboten und wird mit Knast, Peitschenhieben oder mit der Todesstrafe bestraft – wobei letzteres nie offiziell vollstreckt wurde
  • Der WM Botschafter von Katar bezeichnete Homosexualität Anfang November 2022 als „geistigen Schaden“ – die FIFA gab am 21.11.22 bekannt bunte „One Love“-Kapitänsarmbinden mit einer gelben Karte zu bestrafen
  • Der Westen umgarnt den Staat Katar wegen seiner Erdgasvorkommen, dieser unterhält wiederum enge Beziehungen zu fundamentalistisch-islamischen Organisationen, wie der palästinensischen Hamas oder der Muslimbruderschaft – die afghanischen Taliban durften in Katar ihr erstes Auslandsbüro errichten 

https://www.boycott-qatar.de/ Breites Kampagnen-Netzwerk mit vielen Hintergrundinfos 

https://www.labournet.de/category/internationales/katar/ Dossier über Arbeitsbedingungen, die Toten Arbeiter*innen im Namen der WM, FIFA Korruption und mehr 

…Is Dodelijk // Erleuchtung und Rufo

3. Dezember 2022 @ 20:00

★…Is Dodelijk (Hardcorepunk – Nürnberg)
https://isdodelijk.bandcamp.com

★Erleuchtung und Rufo (Indie Pop Punk whatever Genres sind überbewertet – Münich)
https://soundcloud.com/user-833571545

► Einlass: 20 Uhr, Spendenvorschlag 6Euro
► Bitte kommt getestet!
► No racism – no sexism – no masters
Ⓐ support your local punkshows Ⓐ 

Küche für Alle

21. November 2022 @ 18:00

Wir möchten euch herzlich zur nächsten Küche für Alle am Montag, 21.11.2022, in die Kleine Altstadtgalerie einladen. Ab 18 Uhr gibt es warmes Essen, bisschen Musik und vor allem gute Gesellschaft.

Du zahlst für Essen nur so viel du auch kannst (das kann auch 0€ heißen und ist völlig okay!). Wenn du gut verdienst, freuen wir uns über einen solidarischen Betrag, der dann andere Essen mitfinanziert. Du nimmst dir selbst und wäscht deinen Teller hinterher auch wieder ab.

Diesmal gibt es vegane Kürbissuppe (mit Brot und anderem Gebäck).

Die Küche für Alle ist ein Gemeinschaftsprojekt des Solidarity Network Dachau, dem Freiraum e.V.  und dem Schere Stein Papier e.V. und findet im Erdgeschoss der Kleinen Altstadtgalerie (Burgfriedenstr. 3, 85221 Dachau) statt.

Wir suchen auch immer Menschen, die uns helfen wollen zu kochen. Wer Kapazitäten hat ist ebenso eingeladen sich verbindlicher zu engagieren und mit in die Planung und Vorbereitung zu kommen. So oder so, wir freuen uns auf euch!

Flyer Küche für Alle am 21.11.2022 ab 18 Uhr
Küche für Alle am 21.11.2022 ab 18 Uhr in der Kleinen Altstadtgalerie Dachau
4€ Spendenvorschlag. Zahl so viel oder wenig du kannst.

Freiraum e.V.

Kleine Altstadtgalerie

Burgfriedenstr. 3
Dachau, 85221 Deutschland